Malea ist eine junge Frau wie jede andere auch... 

... sie konnte nicht ahnen, welch ungeheuren Ereignisse ihr Leben für immer verändern sollten. Nie hätte sie gedacht, dass dieser Wanderprediger, der von den Leuten Jesus genannt wurde, ihre Welt so auf den Kopf stellen könnte. Würde ihr Geliebter, ein vorbildhafter römischer Hauptmann, zu ihr halten?

Eines aber steht mit Sicherheit fest: Kein Bewohner der Stadt würde diese Tage je vergessen können. Die Tage, als sich erfüllen sollte, was schon lange geschrieben stand.